• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • ktb
  • Goethe Apotheke Linden
  • Intersport begro Gießen
  • Keil Baustoffe Heuchelheim
  • Stadtwerke Gießen SWG
  • Auto Mueller Rechtenbach
  • Simple Web-Solutions Rosbach v.d.H.
  • Sparkasse Gießen
  • Licher Brauerei
  • MW-Druck Linden
  • Ströher und Söhne Kleinlinden
  • Wagner Medienberatung Linden

Ungefährdeter Sieg in Beuern

HSG Großen-Buseck/Beuern - MJSG Linden       15:21 (7:11)

 

(as) Auch im Rückspiel gegen die HSG Buseck/Beuern gaben sich die MJSG Jungs keine Blöße und spielten ihre spielerische Überlegenheit aus. Nach etwas zähem Beginn hatte man sich schnell auf den Gegner eingestellt und führte Mitte der ersten Halbzeit bereits mit 10:4 Toren. Bis zur Halbzeitpause holte Buseck/Beuern noch auf 7:11 auf, kam aber im gesamten Spielverlauf nicht näher als 3 Tore an die MJSG heran. Zu bemängeln gab es diesmal neben dem zu behäbigen Spiel nach vorne, vor allem wieder einmal die Chancenauswertung, darunter vier vergebene 7m Würfe.  Positiv zu erwähnen gilt die mannschaftliche Ausgeglichenheit. Das Endergebnis von 21:15 geht absolut in Ordnung.

 

Es spielten:

Konrad Billino (1), Jorik Eichhorn (5), Lars Hofmann (3), Louis Horvath (3), Tobias Kohl, Alex Pelz, Bennett Peschka (4), Rene Richebächer (2/2), Kieran Tomlinson (2), Max Schnorr, Hendrik Wolkewitz (3/1), Elias Zörb

Spielberichte 2017-2018
Spielberichte 2016-2017
Spielberichte 2015-2016
Spielberichte 2014-2015
Spielberichte 2013-2014
Spielberichte 2012-2013