• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Mengin

weibliche Jugend C1 - Bezirksoberliga

Vordere Reihe von links: Emely Becker, Mia Müller, Anni Groschopp, Carolina Rinker, Nele Stoppel, Zoe Platt, Sandra Seifert, Lilly Lubbadeh

Hintere von links: Trainerin Karen Rinker, Lilli Allendörfer, Lena Roth, Anne Peschka, Emmelie Röhrsheim, Emma Michel, Nelly Rexin, Eliana Krug, Trainer Steffen Böhm

Es fehlt: Wiebke Wagner

 

Rückblick Saison 2019/2020

 

Die weibliche C1, die ausnahmslos aus Spielerinnen des jüngeren Jahrgangs 2006 bestand, konnte das gesteckte Saisonziel, in der Bezirksoberliga gut mitzuhalten, erreichen und beendete unter dem Trainergespann Matthias Lepper und Uwe Neumann die Saison auf dem 6. Platz.

 

Vorschau Saison 2020/21

 

In der neuen Saison geht die weibliche C1 mit 16 motivierten Mädchen unter dem Trainerteam Steffen Böhm/Karen Rinker in der Bezirksoberliga auf Punktejagd. Das Team setzt sich aus Spielerinnen der letzten C1, C2 und D1 zusammen und verfügt somit über eine gute Balance zwischen erfahrenen C-Jugend-Spielerinnen und lernwilligen jüngeren Spielerinnen. Geplant war eigentlich, die Qualifikation für die Oberliga zu spielen. Da diese nicht stattfand, erfolgte die Platzvergabe über ein Rankingsystem durch den Bezirk Gießen. Hierbei mussten man sich Mitanwärter Vollnkirchen nur ganz knapp geschlagen geben.

 

Schon während des Corona Lockdowns bestätigten die Mädels im freiwilligen  Home-Training über Zoom, welches vom Trainergespann für alle weiblichen C-Jugendlichen 3-4 mal pro Woche angeboten wurde, ihre Handball-Leidenschaft durch ihre Trainingsbereitschaft. Um so größer war die Freude über das erste gemeinsame Outdoor Training nach der langen Pause. Dank der Verfügbarkeit des Lützellindener Sportplatzes konnten wir bereits zwei Wochen vor der offiziellen Hallenöffnung die Zeit für Athletik-Training und Technik-Training nutzen. Auch der Spaß kam auf ungewohntem Terrain nicht zu kurz.

 

Die Herausforderung ist in diesem besonderen Jahr, den Teamgeist und die Spielfähigkeit der Mannschaft unter den aktuellen Einschränkungen - ohne Turniere und Vorbereitungsspiele - zu fördern. Auch fehlen diese Spiele natürlich als Orientierung des Entwicklungsstandes. Aufgrund der handballbegeisterten und lernbereiten Präsentation im Training ist das ausgegebene Saisonziel dennoch die Meisterschaft. Letzten Endes freuen wir uns aber einfach, wenn wir endlich wieder Handball spielen können.

 

Die Trainer:
Steffen Böhm

Karen Rinker

weibliche Jugend C2 - Bezirksliga B - Gruppe 2

Oben v. l.: Trainer Rolf Luh, Palak Ghandi, Elisa Noyal, Salome Zörb,

Trainerin Lea Zimmermann, Emma Sommer, Nele Funk, Sara Asse, Luna-Marie Weller,

Trainerin Louisa Andermann, Sahar Taherie, Paula-Susanne Pumpa,

Maria Uras, Leane, Taliah Schulz, Lotta Pauline Luh

Es fehlen: Lilly Fritsch, Sina-Marie Müller, Angelina Rachmanov, Pia Aumann

 

Rückblick Saison 2019/20:

 

Die weibliche Jugend C3 spielte in der abgelaufenen Saison in Bezirksliga B. Mit einem sehr kleinen Kader waren sie auf die Hilfe der D- und der anderen C-Jugend Mannschaften angewiesen.

Nach einigen knappen Spielen belegte die C3 den 5. Platz.

 

 

Vorschau Saison 2020/21:

 

Die weibliche Jugend C2 wird in der nächsten Saison in der Bezirksliga B spielen. Der neue Kader setzt sich aus 17 Spielerinnen der C3 und D2 zusammen.

Als zusätzliche Trainerin konnte Lea Zimmermann, Spielerin der 2. Frauenmannschaft der HSG Linden, gewonnen werden. Sie wird Louisa Andermann und Rolf Luh tatkräftig unterstützen.

 

Nach den ersten Trainingseinheiten haben die Mädchen schon gute Ansätze gezeigt. Wir blicken optimistisch in die neue Saison und streben einen Platz im oberen Drittel an.

 

Die Trainer:

Louisa Andermann

Lea Zimmermann

Rolf Luh

Trainingszeiten

Hier klicken

Die Stammvereine:

Layout, technische Umsetzung und Betreuung der Webseite der MSG Linden und für den Linden-Cup:

 

Simple Web-Solutions GmbH

Preulgasse 12a
D-61191 Rosbach v.d.H.
Telefon: +49 (0) 60 03 / 9 34 56-0
www.simple-web-solutions.de