• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • ktb
  • Mengin

Minis TV Großen Linden

Rückblick Saison 2018/2019

Zu Beginn der vergangenen Saison, wechselten einige unserer ehemaligen Minis in die E-Jugend unserer Spielgemeinschaft, sodass wir zu Auftakt der Saison eine relativ kleine Gruppe in den Altersklassen Mini, Midi und Maxi hatten. Dennoch konnten wir mit viel Spaß und Engagement von Trainern und Kinder erfolgreich bei einigen Turnieren teilnehmen.

 

Unser Trainerteam hatte sich nach etwas längere Findungszeit aber ab Mitte des letzten Jahres gefunden, welches aktuell aus drei weiblichen und einem männlichen Trainer besteht.

 

Unsere zu Beginn noch kleine Gruppe wuchs bis auf 25 Kinder an.

 

Vorschau Saison 2019/2020

Wir betreuen und trainieren derzeit zwischen 10-20 Kindern in den verschiedenen Altersklassen. Unsere Jüngsten sind vier Jahre alt, die ältesten acht Jahre. Mit viel Geduld werden sie an den Handballsport herangeführt.

 

Besonders viel Wert legen wir auf die Freude und den Spaß an der Bewegung mit, aber auch ohne Ball sowie Teamgeist und Fairplay. Wir achten darauf, dass die Kinder ihre Grundfertigkeiten, wie die Wahrnehmung, Reaktions- und Bewegungskoordination weiterentwickeln und verbessern. Auch die Regeln des gemeinsamen Handballspiels gehören zu den Inhalten der Trainingsstunden - natürlich gehören Spielen, Toben und Rennen und viele kleine Spiele auch dazu.

 

Unsere Trainingszeit ist weiterhin am Freitag von 16 - 17:30 Uhr in der Stadthalle in Großen- Linden.

 

Inga Brück, Alexander Dalwigk, Reggy Güzelkücük und Yagmur Güzelkücük

Minis TSV Lützellinden

Rückblick Saison 2018/2019

In der vergangenen Saison gingen wir mit einer Maxi-, zwei Midi,- und zwei Mini-Mannschaften an den Start. Auch in dieser Spielzeit haben wir erneut drei Turniere in unsere Sporthalle in Lützellinden ausgerichtet, welche nicht ohne die große Hilfe von Eltern und weiterer Unterstützung möglich gewesen wären. Ganz besonders haben wir uns über die Hilfe aus der eignen Jugend gefreut, aber auch über die zahlreichen Zuschauer, die viele tolle Handballspiele beobachten konnten.

 

Wir haben auch an weiteren Turnieren in Langgöns und Echzell sowie am Rasenturnier in Griedel teilgenommen.

 

Vorschau Saison 2019/2020

In der neuen Saison werden wir voraussichtlich mit je zwei Mini- und Midi – Mannschaften an den Start gehen. Unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer sind fünf Jahre alt, die ältesten acht Jahre. Mit viel Spaß üben sie einmal in der Woche das Spiel mit dem Handball und haben Freude an der Bewegung. Aber auch die Gemeinschaft und das Mit­einander beim Mannschaftssport sind uns wichtig. Deshalb lautet unser „Schlachtruf“ bei Spielen: „Wir sind ein Team!“. Geplant ist, während der Saison an Spielfesten teilzunehmen, bei denen die Kinder zeigen, was sie bis dahin gelernt haben, auch für Eltern, Großeltern und Freunde eine gute Möglichkeit, sich den Fortschritt der Kinder anzuschauen. Bei uns werden keine Tore gezählt, denn es geht ausschließlich um den Spaß am Handballspielen, bei uns sind alle Teilnehmer Sieger.

 

Wer mitmachen möchte, unsere Trainingszeit ist jeden Dienstag für Fortgeschrittene von 16-17 Uhr und für Anfänger von 17-18 Uhr.

 

Uwe Bonn und Kerstin Schmeel

Minis TSV Klein-Linden

Rückblick Saison 2018/2019

In der letzten Saison konnten unsere Minis erfolgreich und mit viel Spielfreude an drei Minispielfesten teilnehmen, in Kleinlinden, Hungen und in Lützellinden.

 

Unser Hauptaugenmerk lag auf einer abwechslungsreichen und spielerischen Ballschulung, in vielfältiger Weise wurden Bälle geworfen, gefangen und geprellt. Die Kinder konnten ihre Bewegungsfreude in kleinen Spielen ausleben. Im Training wird auch immer wieder die Koordination geschult in Form von Parcours, bei uns kommt es auch zum Einsatz von außergewöhnlichen Trainingsmitteln wie Papierfliegern oder Luftballons, im Vordergrund standen Spaß und das Spielen miteinander.

 

Vorschau Saison 2019/2020

In die neue Saison starten wir mit 15-20 Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren. Wir konnten bereits 10 Neulinge bei unserem Trainingsauftakt am 8. Mai begrüßen.

 

Wie auch letzte Saison steht bei uns der Spaß und die Freude am Handballspielen im Mittelpunkt, geplant sind Mini-Handballspiele mit reduzierten Regeln. Hierbei treten zwei Teams gegeneinander an, um auf Mini-Tore und einem verkleinerten Feld Handball zu spielen.

 

So sollen die Kinder sich mit einigen Regeln und dem Spiel an sich vertraut machen und ihre Fähigkeiten weiter schulen und ausbauen.

 

Unsere Trainingszeit ist jeden Mittwoch von 16:45-17:45 Uhr.

Trainingszeiten

Hier klicken

Die Stammvereine:

Layout, technische Umsetzung und Betreuung der Webseite der MSG Linden und für den Linden-Cup:

 

Simple Web-Solutions GmbH

Preulgasse 12a
D-61191 Rosbach v.d.H.
Telefon: +49 (0) 60 03 / 9 34 56-0
www.simple-web-solutions.de