• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • ktb
  • Mengin
  • Goethe Apotheke Linden
  • Intersport begro Gießen
  • Stadtwerke Gießen SWG
  • Auto Mueller Rechtenbach
  • Simple Web-Solutions GmbH Rosbach v.d.H.
  • Sparkasse Gießen
  • Licher Brauerei
  • MW-Druck Linden
  • Ströher und Söhne Kleinlinden
  • Wagner Medienberatung Linden
  • ASNB
  • admedis.cms Praxis Website
  • Carafleet Fuhrparkmanagement Software

Informationen zum Corona-Virus

(ul) Der Hessische Handball-Verband (HHV) hat im Blick auf die Corona-Problematik beschlossen, dass der Spiel- und Trainingsbetrieb ab Freitag 13. 3. 2020 eingestellt ist und hat damit die gesamte Spielrunde 2019/2020 vorzeitig beendet.

 

Das heißt, dass die Auf- und Abstiegsregelungen mit dem Tabellenstand am 13. 3. 2020 gewertet werden.

 

Innerhalb der HSG Linden ist wichtig, dass bis auf Weiteres der Trainingsbetrieb für alle Jugend- und Aktiven-Mannschaften von den Minis bis zur Landesliga in den Sporthallen Lützellinden, Kleinlinden und Linden zunächst bis Mitte April ausgesetzt ist.

 

Die HSG Linden wird rechtzeitig informieren, sobald der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

 

Natürlich bedauern wir sehr, dass vorerst keine sportlichen Veranstaltungen möglich sind, aber auch für die Spielgemeinschaftsleitung der HSG Linden lautet das Motto:

 

GESUNDHEIT GEHT VOR

 

 

siehe auch: Corona-Virus: Aussetzung des Traingsbetriebes