• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • ktb
  • Mengin
  • Goethe Apotheke Linden
  • Intersport begro Gießen
  • Stadtwerke Gießen SWG
  • Auto Mueller Rechtenbach
  • Simple Web-Solutions GmbH Rosbach v.d.H.
  • Sparkasse Gießen
  • Licher Brauerei
  • MW-Druck Linden
  • Ströher und Söhne Kleinlinden
  • Wagner Medienberatung Linden
  • ASNB
  • admedis.cms Praxis Website
  • Carafleet Fuhrparkmanagement Software
  • Michel Hotels

Unentschieden in letzter Sekunde

TV Hüttenberg II- MJSG Linden I                              21:21 (12:10)

 

(as) Die frühe Anstoßzeit am Samstagmorgen um 11:30 Uhr machte beiden Mannschaften nichts aus und es entwickelte sich von Beginn an ein munteres Spiel auf hohem BOL-Niveau. Der TVH kam zu Beginn etwas besser ins Spiel und ging vor allem durch die Tore von Till Stein über den Zwischenstand von 6:3 bis auf 8:4 in Führung. Danach fanden auch unsere Jungs zu ihrem Spiel und arbeiteten sich bis zur Halbzeit auf 10:12 heran. Nach der Halbzeitpause gehörte zunächst dem Lindener Nachwuchs das Spiel und sie gingen mit 14:13 in Führung, doch eine unnötige Zeitstrafe führte zur Unterzahl, welches die Spieler aus Hüttenberg nutzten und in kurzer Zeit wieder mit 18:15 in Führung gingen. Linden blieb aber, trotz des Rückstands, gelassen und erspielte sich bis zu 38. Spielminute wieder ein 18:18 Unentschieden. In den letzten 12 Minuten blieb das Spiel extrem spannend und ausgeglichen. Den jeweiligen Vorsprung der Hüttenberger konnte Linden ausgleichen und das letztlich verdiente 21:21 Unentschieden erzielte Joel Kagoue Ngale wenige Sekunden vor Schluss mit seinem vierten Treffer. Ein schlussendlich gerechtes Unentschieden der beiden (Tabellen)nachbarn, mit dem beide Mannschaften leben können.

 

Gegen Hüttenberg spielten:

 

Ben Allendörfer (5), Konrad Billino, Moritz Döring, Jorik Eichhorn (1), Lars Hofmann (9/4), Louis Horvath, Joel Kagoue Ngale (4), Alex Pelz, Bennet Peschka (2), Rene Richebächer, Hendrik Wolkewitz

Ergebnisdienst

Spielberichte 2017-2018
Spielberichte 2016-2017
Spielberichte 2015-2016
Spielberichte 2014-2015
Spielberichte 2013-2014
Spielberichte 2012-2013