• Golfpark Winnerod
  • Apfelbaum Giessen
  • Appel Haustechnik
  • Auto Haeuser
  • Mazda Schneider
  • Baby One
  • Backes Pohlheim
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Ford Krahn
  • Georg GmbH
  • Gimmler Reisen
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Hessischer Hof Butzbach
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Kaercher Laubach
  • Kehl und Walter Steuerberater
  • Knaf und Ried
  • ktb
  • Förster Team
  • Magic Bowl Linden
  • Metzgerei Manz
  • RoCo Minicontainer
  • Schaettler Baudekoration
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Veolia Linden
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Zoerb Landtechnik

Alle Teams im Überblick

Minis in Lützellinden

Die jüngsten Handballerinnen und Handballer beim TSV Lützellinden sind fünf bis acht Jahre alt. Mädchen und Jungs trainieren hier noch gemeinsam und erlernen mit Spaß das Spiel mit dem Handball und haben Freude an der Bewegung. Aber auch die Gemeinschaft und das Miteinander beim Mannschaftssport sind uns wichtig. Deshalb lautet unser „Schlachtruf“ vor Spielen und im Training: „Wir sind ein Team!“.

 

Natürlich wird bei den jüngsten Handballern/Innen nicht nur trainiert. Hier veranstalten die Vereine Mini-Turniere in Form von Spielfesten. Eltern, Großeltern und Handballinteressierte haben so die Möglichkeit, sich über die Fortschritte der jungen Sportler/Innen zu freuen. Wichtig zu erwähnen ist, dass bei unseren Turnieren keine Tore gezählt werden, es geht ausschließlich um den Spaß am Hand­ballspielen, alle Teilnehmer sind hier Sieger.

 

Rückblick Saison 2016/2017

In der vergangenen Saison 2016/2017 konnten wir in jeder der drei Mini-Handball-Klassen (MINIS, MIDIS und MAXIS) mit je einer Mannschaft an den Start gehen. Auch in dieser Spielzeit haben wir wieder zwei Heimturniere in unserer Sporthalle in Lützellinden veranstaltet. Hier konnten wir viele tolle Handballspiele sehen und uns über die zahlreichen Zuschauer freuen.

 

An dieser Stelle möchten wir, die Kinder und Trainer, uns ganz herzlich bei Eltern und Helfern, Schiedsrichtern und Zeitnehmern für ihre Unterstützung bedanken. Wir freuen uns auch besonders über die Helfer aus der eigenen Jugend. Ihre Mithilfe macht die Durchführung solcher Veranstaltungen erst möglich.

 

Natürlich haben wir auch an weiteren Turnieren teilgenommen, so zum Beispiel in Butzbach, Rechtenbach, Florstadt und Hungen sowie am Rasenturnier in Griedel.

 

Nach den Osterferien fand dann der Wechsel „unserer Großen“ in die E-Jugend-Teams unserer Spielgemeinschaften statt. Für unsere 12 Jungs Jahrgang 2008 gab es bereits in den Osterferien ein „Highlight“. Sie konnten am erstmals stattfindenden Handball-Jugend-Trainingscamp der MJSG Linden teilnehmen und hier mit ihren neuen Trainern und Mitspielern erste Trainingseinheiten bestreiten.

 

Vorschau 2017/2018

Nach der Sommerpause starten wir in die neue Saison 2017/2018. Wie auch in den vergangenen Jahren planen wir wieder einige Heimturniere und möchten auch an weiteren Turnieren teilnehmen. Voraussichtlich gehen wir mit drei Mannschaften (jeweils eine in jeder Klasse) in die kommende Saison.

 

Am 15. August beginnen wir wieder mit dem Training hier bei uns in der Sporthalle in Lützellinden. Wer Lust hat, sich unser Training anzuschauen oder besser gleich mitmachen möchte, ist herzlich willkommen. Die Trainingszeiten sind immer dienstags: Fortgeschrittene von 16.00 bis 17.00 Uhr und Anfänger von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Kerstin Schmeel, Uwe Bonn

Minis in Großen-Linden

Rückblick Saison 2016/17

Unsere Minis, Midis und Maxis vom Handballprojekt der Vereine TSG Leihgestern und TV Großen Linden blicken erneut auf eine erfolgreiche Saison 2016/2017 zurück.

 

Zu unseren Aktivitäten in diesem Jahr zählten z. B. der Besuch von Spielfesten (kleinere Hallenturniere) und ein Feldhandballturnier. Das traditionelle Kleinfeld-Turnier in Kleenheim stand wie jedes Jahr auf unserer Programmliste, und es soll in diesem Jahr noch ein weiteres folgen.

 

Vorschau Saison 2017/18

Wir betreuen und trainieren zurzeit jede Woche ca. 20 – 25 Kinder in unserer Stadthalle in Linden. Unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer sind zwischen 4 und 8 Jahre alt. Unsere Trainingszeiten sind weiterhin immer freitags von 16 - 17:30 Uhr in der Stadthalle Linden. Wer möchte, kann gerne mal bei unserem Training vorbeischauen oder besser gleich mitmachen.

 

Da die verschiedenen Altersgruppen gemeinsam am Training teilnehmen, werden unsere „Handballer von morgen“ in 3 Gruppen (Minis-Anfänger, Midi-, Maxi-Fortgeschrittene) eingeteilt, um so eine optimale Förderung jedes einzelnen Kindes zu gewährleisten.

 

Auf Trainerseite gab es einige Veränderungen. Unser langjähriger Minitrainer Andreas ist ab sofort bei unserer männl. E-Jugend (mJSG Linden) tätig, was wir natürlich sehr bedauern. Dafür werden wir seit Ostern durch die zwei Mädels Dana und Mona aus dem Stammverein TSG Leihgestern unterstützt, die auch schon Erfahrung (z. B. Mini-Trainerschein) im Bereich Mini-Handball haben. Somit starten wir mit 4 Trainern (Matze, Mona, Dana und Alex) in die neue Saison.

Minis in Klein-Linden

Jeden Mittwoch zwischen 16.45 Uhr und 17.45 Uhr treffen sich die Minis in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule von Kleinlinden. In der Regel finden sich zum Training 10 bis 18 Mädchen und Jungen ein. Das Trainerteam, bestehend aus Ahliya Lenz und Stephan Nake, legt den Schwerpunkt beim Training mit den 4 bis 6 Jahre alten Kindern auf eine abwechslungsreiche und spielerische Ballschulung. In vielfältiger Weise werden Bälle geworfen, gefangen und geprellt. Ihre Bewegungsfreude leben die Minis bei kleinen Spielen aus. Hoch im Kurs stehen hier „Jägerball“, „Chinesische Mauer“ und „Affeninsel“. Immer wieder werden Koordinationsübungen in Form eines Parcours angeboten. Zum Einsatz kommen auch außergewöhnliche Trainingsmittel wie Luftballons oder Papierflieger. Im Vordergrund stehen vor allem Spaß und Spiel miteinander.

 

Regelmäßig erproben sich die kleinen Handballer auch beim Mini-Handballspiel mit reduzierten Regeln. Hierbei treten zwei Teams gegeneinander an, um auf Minitore und kleinem Feld Handball zu spielen.

 

Beim diesjährigen Sommerfest des TSV Kleinlinden haben sich die Minis mit den Handballern aus Lützellinden gemessen. Dabei wurden sie von den Midis unterstützt und konnten erste Erfahrungen im Wettkampf sammeln. Über die Medaillen am Ende waren alle Kinder überglücklich.

Die Stammvereine:

Layout, technische Umsetzung und Betreuung der Webseite der MSG Linden und für den Linden-Cup:

 

Simple Web-Solutions GmbH

Preulgasse 12a
D-61191 Rosbach v.d.H.
Telefon: +49 (0) 60 03 / 9 34 56-0
www.simple-web-solutions.de