• Golfpark Winnerod
  • Apfelbaum Giessen
  • Appel Haustechnik
  • Auto Haeuser
  • Mazda Schneider
  • Baby One
  • Backes Pohlheim
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Ford Krahn
  • Georg GmbH
  • Gimmler Reisen
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Hessischer Hof Butzbach
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Kaercher Laubach
  • Kehl und Walter Steuerberater
  • Knaf und Ried
  • ktb
  • Förster Team
  • Magic Bowl Linden
  • Metzgerei Manz
  • RoCo Minicontainer
  • Schaettler Baudekoration
  • Schimmel Drehteile
  • Haaratelier Figaro
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Veolia Linden
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Zoerb Landtechnik
  • Auto Mueller Rechtenbach
  • BERO Rollladenkasten, Jalousiekasten
  • Goethe Apotheke Linden
  • Intersport begro Gießen
  • Keil Baustoffe Heuchelheim
  • Licher Brauerei
  • MW-Druck Linden
  • Simple Web-Solutions Rosbach v.d.H.
  • Sparkasse Gießen
  • Ströher und Söhne Kleinlinden
  • Stadtwerke Gießen SWG
  • Wagner Medienberatung Linden

04.03.2017 - B-Jugend

B-Jugend verliert in Friedberg

 

(HoHö) Nichts zu holen gab es für unsere B-Jugend in der BOL Giessen gegen den Tabellenzweiten Friedberg. Mit 20:28 (11:17) setzte sich der Favorit durch.

 

Hatte man im Hinspiel den Anfang der Partie noch völlig verschlafen, waren die Jungs diesmal zu Beginn deutlich präsenter. Bis zum 8:8 (13. Minute) war das Spiel völlig ausgeglichen. Doch danach setzte sich die stärkere Dynamik der Gastgeber durch. Bis zur Pause hatten diese sich einen 17:11-Vorsprung erarbeitet, vor allem auch deshalb, weil die Jungs von Jan Nober immer wieder am guten Torwart des Gegners scheiterten.

 

Auch in der zweiten Halbzeit gelang es den Lindenern nicht mehr, den Abstand entscheidend zu verkürzen. Über die Stationen 13:20 und 17:26 musste man sich am Ende klar mit 20:28 geschlagen geben.

 

Damit kommt es in dieser Spielklasse am nächsten Wochenende zu einem richtigen Endspiel um die Meisterschaft, wenn die TG Friedberg auf die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II trifft.

 

Unsere Jungs dagegen können am kommenden Samstag mit einem Erfolg im Heimspiel gegen Wetzlar/Niedergirmes die Saison noch zu einem positiven Abschluss führen.

 

Es spielten für die mJSG Linden:

Im Tor: Kevin Keller, Samir Taherie

Im Feld: Jakob Höhn (5) ,Tom-Ansgar Lenz (2), Max Lubbadeh (3), Moritz Rühl (2), Jannik Salmonn (1), Tom-Paul Volk, Tom Weiland (2), Jannis Zörb (5)

 

Ergebnisdienst

Spielberichte 2017-2018
Spielberichte 2016-2017
Spielberichte 2015-2016
Spielberichte 2014-2015
Spielberichte 2013-2014
Spielberichte 2012-2013